Blumenzwiebelverkauf

START FREI FÜR BLUMENZWIEBELN – JETZT DEN FRÜHLING PFLANZEN

Es ist so weit, die Pflanzzeit für Blumenzwiebeln hat begonnen und wir können nach Herzenslust im Garten aktiv werden. Die kleinen Kraftpakete sind ideal für alle, die sich schon so früh wie möglich über einen farbenfrohen Frühlingsgarten freuen möchten. Mit ihren leuchtenden Blütenfarben sind Narzissen, Tulpen und viele andere Frühblüher ein wunderbares Mittel gegen den Winterblues.

Die Zwiebelblumen tragen dazu bei, dass wir schon blühende Pflanzen entdecken können, wenn es draußen noch relativ trist aussieht. Frühstarter wie Krokusse oder Zwerg-Iris wecken als fröhlich-bunte Farbtupfer im Garten das gute Gefühl, dass der Winter seine Macht verloren hat.

Der Heimat- und Verkehrsvereins Donsbrüggen bietet auch in diesem Jahr Interessierten die Beschaffung kostengünstiger Blumenzwiebeln in einer sehr guten Qualität an. Die Blumenzwiebeln werden direkt vom Erzeuger in den Niederlanden geholt.


Tulpen werden je nach Grösse ab 0,25 € angeboten, Narzissen ab 0,30 €,  Hyazinthen für 0,45 €; Krokusse 0,18 €. Daneben können auch Amaryllis, Kaiserkronen, Allium, März-Iris und Trauben-Hyazinthen beschafft werden.


Bestellungen nimmt der Heimat- und Verkehrsverein vorrangig per E-Mail hvv-donsbrueggen@web.de oder unter der Ruf-Nr. 02821-18409 noch bis zum 28.09.2021  entgegen. Die Auslieferung der Zwiebeln im zweiten Monatsdrittel Oktober.

Die Auslieferung der Blumenzwiebeln erfolgt in der ersten Hälfte des Monats Oktober.

Gerne können Sie sich die folgende Bestelliste herunterladen / ausdrucken und bei Manfred de Haan Kranenburgerstrasse abgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.